Image linked to donate page Image linked to Countering the Militarisation of Youth website (external link) Image linked to webshop

Benutzeranmeldung

Interface language

Diaspora link
Facebook link link
Twitter link
 

Beginn der globalen Kampagne gegen Militärausgaben

Am Menschenrechtstag und nach vielen Monaten der Vorbereitung und Beratung hat das International Peace Bureau eine einjährige Globale Kampagne gegen Militärausgaben (englisch: Global Campaign on Military Spending – GCOMS) gestartet. Der Start begann mit der Freischaltung der neuen Kampagnenwebsite auf www.demilitarize.org. Das ist die gleiche Adresse, wo auch der Globale Aktionstag gegen Militärausgaben sein Heim hat. Der nächste solche Tag wird am 13. April 2015 stattfinden. Die WRI begrüßt den Beginn dieser Kampagne und wird weiter den globalen Aktionstag wie die einjährige Kampagne unterstützen.

Mehr (in englischer Sprache)