Image linked to donate page Image linked to Countering the Militarisation of Youth website (external link) Image linked to webshop

Connexion utilisateur

Interface language

Diaspora link
Facebook link link
Twitter link
 

Polizeigewalt gegen KDV-AktivistInnen in Zypern

 AktivistInnen von der KDV-Initiative in Nord-Zypern wurden am 15. November gewaltsam festgenommen, als sie während einer Militärparade ein Banner entrollten, auf dem stand: „Unsere Pflicht zu unserem Land ist Frieden, Kriegsdienstverweigerung ist unser Recht“. Hier gibt es mehr Informationen zu dieser Initiative. Im Gegensatz dazu rollte am 29. Oktober eine Gruppe von Männern bei einer gleichen Militärparade ein Banner mit der Aufschrift aus „Nein zu Kriegsdienstverweigerung“ und „Militärdienst ist unsere Ehre“. (Wobei das Wort für „Ehre“, das sie verwendeten, „namus“, im Türkischen sexuelle Ehre meint.) Diese Gruppe wurde in Ruhe gelassen. Während ihrer Haft fragten die FriedensaktivistInnen die Polizei, warum sie am 29. Oktober nicht eingegriffen hätten. Ihre Antwort: „Deren Banner war akzeptable. Wir wissen, wer Ihr seid, wofür Ihr steht.“

Mehr Informationen (in englischer Sprache)