Image linked to donate page Image linked to Countering the Militarisation of Youth website (external link) Image linked to webshop

Inicio de sesión

Interface language

Diaspora link
Facebook link link
Twitter link
 

Das Zerbrochene Gewehr

Das zerbrochene Gewehr ist der Rundbrief der War Resisters' International und erscheint auf Englisch, Spanisch, Französisch und Deutsch. Das ist die 64. Ausgabe, November 2004.

Diese Ausgabe wurde von Andreas Speck produziert. Unterstützung kam von Kaj Raninen und Simo Hellsten aus Finnland, und von Amnesty International sowie Forum 18 News Service, die die Informationen und anderes besorgten.

Falls Du/Sie mehr Exemplare dieses Zerbrochenen Gewehres möchtest, dann kontaktiere bitte das WRI-Büro oder lade sie von unserer Website herunter.

War Resisters' International, 5 Caledonian Road, London N1 9DX, Britain tel +44-20-7278 4040 fax +44-20-7278 0444 pfp@wri-irg.org http://wri-irg.org/pubs/br64-de.htm

Veranstaltungen der War Resisters' International

15 Mai 2005: Internationaler Tag zur Kriegs-dienstverweigerung

Schwerpunkt: Kriegsdienstverweigerung in Griechenland. Die WRI und der Griechische Verein der KDVer organisieren ein internationales Seminar, Gewaltfreiheitstraining, und eine Aktion in Thessaloniki vom 9.-15. Mai 2005. Mehr Informationen gibt es über die WRI.

Juni 2005: Seminar "Frieden in Nordost-Asien"

In Zusammenarbeit mit südkoreanischen Gruppen organisiert die War Resisters' International ein internationales Seminar "Frieden in Nordost-Asien" für Ende Juni/ Anfang Juli 2005. Im Anschluss an das Seminar wird der Rat der WRI tagen. Für weitere Informationen wende Dich an die WRI, oder im Internet unter http://wri-irg.org/news/2005/council2005-de.htm.

CONCODOC

Als Teil einer Koalition von KDV-Unterstützungsorganisationen beherbergt die WRI CONCODOC (CONscription and Conscientious Objection Documentation), eine weltweite Dokumentation zur Situation bezüglich Wehrpflicht und Kriegsdienstverweigerung. Es ist die einzige ihrer Art weltweit. Die CONCODOC-Länderberichte sind im internet unter http://wri-irg.org/co/rtba/index.html abrufbar.

Das CONCODOC-Projekt ist von Informationen abhängig, die es von Gruppen aus der ganzen Welt erhält.

Conscription and Conscientious Objection Documentation (CONCODOC), War Resisters' International, 5 Caledonian Road, London N1 9DX, Grossbritannien, concodoc@wri-irg.org