Image linked to donate page Image linked to Countering the Militarisation of Youth website (external link) Image linked to webshop

Inicio de sesión

Interface language

Diaspora link
Facebook link link
Twitter link
 

Krieg beginnt hier!

WRI/ofog Seminar und WRI-Ratstreffen in Luleå, Schweden

Das diesjährige Ratstreffen der WRI wird vom 19.-21. Juli 2011 in Luleå stattfinden, im hohen Norden Schwedens. Das Ratstreffen selbst ist Teil eines Seminar- und Aktionscamps mit dem Titel "Krieg beginnt hier", das von der schwedischen WRI-Mitgliedsorganisation ofog organisiert wird. Das Camp und das Seminar beginnen am 22. Juli, und enden am 29. Juli.

Beim Seminar gibt es Diskussionen und Workshops zu fünf Themensträngen:

  • Krieg beginnt hier - stoppen wir ihn hier (Militärbasen und militärische Infratruktur)
  • Landreche und Urbevölkerungen/Widerstand
  • Der militär-industrielle Komplex
  • Krieg gegen Frauen und feministischer Antimilitarismus
  • Die Artik und der Krieg um Ressourcen

Nach dem Seminar gibt es die Gelegenheit an einem gewaltfreien Aktionstraining teilzunehmen, und an zahlreichen Aktionen gegen das NEAT, die North European Aerospace Testrange.

NEAT ist Europas grösstes Landtestgelände und besteht aus einem Gebiet von 360x100 km eingeschränktem Luftraums und 1,650 km2 eingeschränkter Landfläche (erweiterbar auf 3,000km2). Es ist eine Kooperation der schwedischen Organisationen FMV (die Swedish Defence Material Administration) und SSC (Swedish Space Corporation). NEAT wird als Trainingsgelände für den Abwurf von Bomben, das Testen von Dronen und AMRAAM (Advanced Medium Range Air to Air Missile), die von Dronen abgefeuert werden können, und für das Testen anderer Waffen und für Kriegsmanöver genutzt (siehe auch den Artikel in Das Zerbrochene Gewehr Nr 86, September 2010).

Mehr Informationen zum Camp gibt es unter http://warstartshere.com/en

For information on the WRI Council, please contact the WRI office at info@wri-irg.org.