Die Arbeit der WRI in Kolumbien

Hannah und Igor kehrten vor Kurzem von einer Reise nach Kolumbien zurück, wo sie an Foren und Workshops teilgenommen hatten, die sich mit den juristischen und politischen Werkzeugen befassten, die verwendet werden können, um Kriegsdienstverweigerung zu befördern. Während des Trips wurde auch die spanische Version des KDV-Führers zum Internationalen Menschenrechtssystem (Conscientious Objector's Guide to the International Human Rights System - Guía del Sistema Internacional de Derechos Humanos para Objetores de Conciencia) veröffentlicht. Hier geht es zu ihrem Bericht.

Mehr Informationen (in Englisch)