15. April - der Weltaktionstag zu Rüstungsausgaben

2011 stiegen die globalen Rüstungsausgaben auf 1,74 Billionen US-Dollar an. Angesichts der zahlreichen Krisen, denen sich der Planet gegenübersieht - ökonomisch, umweltbedingt, Gesundheit, diplomatisch - ist es zwingend, dass wir eine globale Bewegung schaffen, die dieses Geld den menschlichen Bedürfnissen zuführt. Die WRI unterstützt einen Globalen Aktionstag gegen Rüstungsausgaben, der jedes Jahr im April zeitgleich mit der Publikation der neuen Zahlen über weltweite Rüstungsausgaben durch das Stockholmer Friedensforschungsinstitut SIPRI stattfindet.

Lesen Sie mehr (in Englisch)...http://demilitarize.org/