Image linked to donate page Image linked to Countering the Militarisation of Youth website (external link) Image linked to webshop

Benutzeranmeldung

Interface language

Diaspora link
Facebook link link
Twitter link
 

Nein zur NATO. Widerstandsaktivitäten vom 1.-5. April 2009

Aufgrund des internationalen Aufrufs „Nein zum Krieg – nein zur Nato, der am 5. Oktober 2008 bei einer internationalen Vorbereitungskonferenz in Stuttgart beschlossen wurde, ist eine Reihe von Aktivitäten für die Zeit des Natogipfels geplant.

Diese umfassen:
► Ein Camp in Straßburg vom 1.-5. April 2009.

► Eine Gegenkonferenz in Straßburg am 3. April

► Aktionen zivilen Ungehorsams in Baden-Baden am 3. April, um den Empfang durch die deutsche Kanzlerin Angela Merkel sowie das Arbeitsessen der Staats- und Regierungschefs zu begleiten
► Eine internationale Demonstration in Straßburg am 4. April, mit einem Demonstrationsmarsch von Kehl aus.
► Aktionen zivilen Ungehorsams in Straßburg am Morgen des 4. April
► Eine Gegenkonferenz am 5. April 2009 in Straßburg



Mehr information:

► Internationales Koordinationskomitee: http://no-to-nato.org

► NATO-ZU (mit Teilnahme der WRI): http://nato-zu.de

► Block-NATO: http://block-nato.org

► Resistance des deux rives: http://natogipfel2009.blogsport.de/