Image linked to donate page Image linked to Countering the Militarisation of Youth website (external link) Image linked to webshop

Benutzeranmeldung

Interface language

Diaspora link
Facebook link link
Twitter link
 

Bildungsarbeit für Frieden und Kriegsdienstverweigerung in Südkorea

Anti-conscription activists in South KoreaAnti-conscription activists in South Korea

Am 25. Mai organisierten die WRI ein Webinar über Kriegsdienstverweigerung, Friedenserziehung und Arbeit gegen die Militarisierung der Jugend in Südkorea. In dem Webinar hatten wir Präsentationen von zwei Friedenscampaigner*innen aus Seoul, die seit vielen Jahren in diesen Feldern aktiv sind: Hanui Choi, Koordinatorin und Friedenserzieherin bei PEACE MOMO, und Seungho Park, einen Kriegsdienstverweigerer und Aktivist von Welt ohne Krieg.

In seinem Input erzählte uns Seungho Park über die Geschichte des Widerstands gegen den Militärdienst in Südkorea, den gegenwärtigen Status von KDVern in dem Land und diskutierte Aussichten für die Verbesserung des Status von Kriegsdienstverweigerern.

Hanui Choi informierte über ihr laufendes Projekt der Friedensbldung und gab uns Hintergründe zu der Militarisierung von Bildung in Südkorea und den Kampagnen dagegen. Ihren Vortrag kann man in der Aufzeichnung von Minute 37:46 an hören. Hier geht es zu der Aufzeichnung (in englischer Sprache).